Träumen, Gruseln, Fantasieren...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Die neuen Spießer - Von der fatalen Sehnsucht nach einer überholten Gesellschaft von Christian Rickens

Zuersteinmal habe ich lachen müssen als ich bei Amazon sah, dass für dieses Buch fast nur entweder ein Stern für grottenschlecht oder eben alle Sterne für supergut vergeben wurden. Dieses Buch scheint ja "die Nation" zu teilen :-)

Meine Meinung dazu: Der Autor zeigt auf oft witzige und sehr ironische Weise auf, wo seiner Meinung nach die Schwachpunkte der Aussagen von Schirmacher, Herman und Co. liegen. Ist es wirklich die Rettung für Deutschland wenn wir zurück zu alten Werten gehen wie sie in den 50´er und 60´er Jahren galten ? Sollen wir zu "Spießern" werden und damit wieder neue Sicherheit erlangen ?

Wenn es nach dem Autor geht, ist dass genau der falsche Weg. Ich muss dazu sagen dass ich politisch nicht so gebildet bin und auch die Bücher der erwähnten Autoren nicht gelesen habe. Ich fand aber interessant mal zu lesen, dass es eben nicht richtig sei zu sagen die Deutschen sterben aus und dieses Problem sei ein aktuelles/neues Problem. Den größten Bruch gab es wohl 1890-1920, da veränderte sich die Geburtenrate von durchschnittlich ca. 5 auf 2,5 Kinder. Der nächste Bruch kam in den 70´er Jahren mit der Pille und seit dem hat sich an der Geburtenrate fast nichts geändert ! Woher also diese Panikmache ?? Auch ist ja wohl klar dass man beleuchten muss, dass anscheinend vor der Pille oft ungewollte Kinder geboren wurden - und dass soll "gut" sein ??

Auch zeigt Rickens auf, welche Fehler die Regierung in seinen Augen bei der Eingliederung von Ausländern in unserem Land macht, warum diese in anderen Ländern so gut funktioniert, warum wir schon immer eine Unterschicht hatten - diese nur jetzt endlich so deutlich wahrnehmen und warum viele Bürger sich so sehr nach Sicherheit sehnen und dabei einen Weg wählen, der so nicht richtig sein kann. Denn "Spießer" zu werden ist ganz sicher der falsche Weg ...

Ich hab das Buch gerne gelesen und auch für politisch nicht so Gebildete liest es sich gut und leicht. Sicher kann ich mich nicht allem anschließen da es mir an bestimmten Kenntnissen mangelt, aber eines ist sicher: Auch ich glaube dass unsere Politiker einiges falsch gemacht haben und es immer noch tun, dass ein Wandel her muss aber bitte nicht in Richtung: Zurück in die Vergangenheit !

Dieses Buch regt zum Nachdenken an, über die eigene Zukunft und die unserer Kinder ...


Free Image Hosting at allyoucanupload.com

13.5.07 10:45

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL