Träumen, Gruseln, Fantasieren...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Blumenkohl-Curry

Etwas Öl, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 300 ml Gemüsebrühe, 1 Blumenkohl, 1 Prise Zimt, 1 Prise Chili, 2 Teel. Currypulver, 2-3 Essl. Creme fraiche, Salz, den Saft von ½ Zitrone, 2 Tomaten, 2 Essl. Petersilie, fein gehackt

Blumenkohl waschen und in kleine Röschen zerteilen. Gemüsebrühe erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln fein hacken. Das Öl in einem flachen Topf erhitzen und beides (Knoblauch und Zwiebel) 5 min darin anbraten, dabei ab und zu umrühren. Zimt, Chili und Currypulver zu den Zwiebeln geben und kurz anrösten. Die Blumenkohlröschen hinzufügen, unter Rühren kurz braten, mit der kochenden Brühe aufgießen, alles gut verrühren und das Gemüse zugedeckt 10-12 Minuten köcheln. Creme fraiche mit einem Schöpfer heißer Soße vermischen und unter das Gemüse rühren, nochmals kurz erhitzen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Tomaten würfeln und mit der Petersilie vermischen, salzen und damit zum Schluß auf dem Teller den Blumenkohl garnieren. Dazu passt roter Reis und Chutney.

20.3.08 10:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL