Träumen, Gruseln, Fantasieren...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Rook und der schwarze Mahlstrom
von P.Stewart und Ch.Riddell


Im 6.Band der Klippenland-Chroniken geht es ganz schön zur Sache. Düster und spannend !

Rook stürzt mit seiner Sturmhornisse ab, überlebt und trifft auf seinen alten Freund Felix. Doch schon bald gerät er in die Fänge von Vox Verlix, zuerst als Sklave (die Szenen auf dem Sklavenmarkt sind echt schaurig) dieser sagt einen gewaltigen Sturm voraus, woher weiß er so genau wann dieser statt finden wird ?

Wir treffen auch wieder auf Magda, Kaulquapp und Xanth, die lieben Baderbären, Schotterghule und andere eklige Viecher, alte Bekannte, Freunde, Feinde ...

Doch am prägnantesten an diesem Band sind der bevorstehende Sturm und der Krieg - alles wird sich verändern. Kann Rook die Bibliothekare überreden ihre heiligen Hallen zu verlassen und sich zu retten ? Die Harpyien und Kobolde schmieden schlimmer Pläne, wer ist wohl am Ende der Dumme, wer besiegt wen und gibt es für alle Guten ein Happyend ?

Lesen und am Ende wehmütig aber wieder begeistert das Buch zuschlagen, man könnte immer weiter lesen ...

ISBN 978-3551374639 Piper Boulevard

28.6.08 08:47

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL