Träumen, Gruseln, Fantasieren...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Bevor du liebst von Hannah Green

WOW, seit langem mal wieder ein richtig richtig gutes Buch !

John ist taubblind, versucht aber so normal wie möglich zu leben. Er hat einen Job, Freunde, lebt alleine und wurschtelt sich durchs Leben. Bis er Leda kennen und lieben lernt. Sie kann sehen, sie kann hören und zeigt ihm ein ganz neues Leben, er zieht zu ihr. Im Liebestaumel übersehen beide wie schwer es ist, wenn solch verschiedene Menschen ein gemeinsames Leben führen wollen. Wie achtsam und sensibel man miteinander umgehen muss.

John nimmt Leda auch als Dolmetscherin in Anspruch, sie versucht ihm bei seinen Familienproblemen zu helfen und fühlt sich dabei alles andere als wohl. John fühlt sich irgendwann zurückgesetzt, hat das Gefühl Ledas Freunde mögen ihn nicht. Er hat auch einen Lebensrhythmus der für Leda nicht immer zu begreifen ist. Seine Gefühle drückt John in Gedichten aus die bewegen und nachdenklich machen. Überhaupt beschreibt die Schriftstellerin überaus sensibel und so als wäre sie selbst taubblind Johns Welt.

Ich bin wirklich beeindruckt von diesem Buch und kann es nur weiterempfehlen. Es trifft irgendwo mittenrein und ich war todunglücklich als ich die letzte Seite zuschlug ...
 
(Das Buch gibt es supergünstig gebraucht !!!)

ISBN 325722625X Verlag: Diogenes

8.10.08 20:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL