Träumen, Gruseln, Fantasieren...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Food Revolution von John Robbins hat meine Weltanschauung stark verändert. Ich bin sehr froh dass ich dieses Buch gelesen habe und wünsche mir, dass es noch ganz viele Menschen lesen !

Zum Inhalt
Das Buch ist in 4 Teile gegliedert:
1. Ernährung und Heilung
2. Unsere Mitgeschöpfe - unsere Nahrung
3. Unsere Nahrung, unsere Welt
4. Gentechnik

Im ersten Teil erfährt man einiges über Heilung und Vorbeugung von Krankheiten wie z.B. Krebs, Herzerkrankungen etc. durch die richtige Ernährung. Man erfährt interessantes über pflanzliche Nahrungsmittel und die Auswirkungen tierischer Nahrung auf unseren Körper.

Der zweite Teil geht dann ans Gewissen. Es ist nunmal leider so, dass die meisten Zuchttiere sehr leiden müssen nur für unseren Gaumenkitzel (Der für uns Menschen nicht lebensnotwendig wäre !) Ich möchte dass nicht weiter ignorieren ! Man erfährt viel über Hintergründe der Fleischindustrie und deren Machenschaften, erschreckend... Ein einziges Lügengerüst, ich las Dinge die ich zwar nicht das erste mal gehört habe, aber irgendwie schafft es Herr Robbins den Mensch ganz tief drin zu erreichen mit seinen Worten.

Im 3 Teil dann geht es um unseren schwer angeschlagenen Planeten. Wie beeinflußt die Fleischindustrie (und Nahrungsmittelindustrie allgemein) unsere Umwelt, sie vergiftet langsam alles was uns lieb und heilig seien sollte !

Der 4 Teil dann sollte einen dann entgültig von der Notwendigkeit eines Umdenkens überzeugen. Gentechnisch veränderter Frass, ist dass nicht einfach eklig ?? Möchtet ihr Fische essen in die die Gene von Menschen und Ratten verpflanzt wurden ? Sollte man der Natur so ins Handwerk pfuschen ?

In diesem Buch geht es um schädliche Düngemittel, den Treibhauseffekt, das Welthungerproblem, unseren sterbenden Regenwald, vergiftete Böden, leidende Tiere und kranke Menschen. Es geht auch um mutige Menschen die sich dafür einsetzen, dass unsere Welt besser wird. Viele neue und alte Fakten (wissenschaftlich belegt) erwarten euch gesammelt in einem unglaublich mutigen Buch. Jeder einzelne von uns ist verantwortlich für diesen Planeten !! 400 Seiten, jede ist es wert gelesen, verstanden und verinnerlicht zu werden.

Mögen alle Nahrung haben. Mögen alle Heilung erfahren. Mögen alle Liebe finden.
(John Robbins)


1.9.06 14:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL