Träumen, Gruseln, Fantasieren...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Der Historiker von Elizabest Kostova

826 Seiten einfach zusammen zufassen ist unmöglich und so gebe ich einfach meine Eindrücke wieder:

Eine spannende Verfolgungsjagd, schillernde Figuren und eine gruselige dunkle Geschichte aus alten Zeiten... Lebt Dracula etwa noch und treibt sein Unwesen unter den Menschen ? Und was hat es mit den geheimnisvollen Büchern mit diesem Drachen in ihrer Mitte auf sich ? Wohin verschwand Professor Rossi ?

All diese Fragen wollen beantwortet werden und ein junges Mädchen will wissen, was hinter dem Mysterium Dracula steckt und wie ihr Vater, eben dieser Professor, in diese Geschichte verwickelt ist. Sie liest Briefe die ihr Vater vor vielen Jahren auf der Jagd verfasst hat, erlebt mit ihm Abenteuer in fernen Ländern und auch der Leser wird völlig eingesogen in den Strudel dieser düsteren Geschichte. Vlad der Pfähler, wer war er und hat er wirklich "überlebt" ?

Eine aufregende Reise durch Klöster, Bibliotheken, fremde Städte und in die tiefen grausigen Abgründe des Mittelaltern beginnt und fesselt bin zum Schluß. Niemand sollte sich diese grandiose Werk entgehen lassen, es gehört ab jetzt definitiv zu meinen Lieblingsbüchern ! Man erfährt nicht nur viel über Dracula, sondern auch über Vergangenheit und Gegenwart verschiedener Länder, z.B. der Türkei, Walachei, Bulgarien... Man merkt, dass die Autorin sehr lange an diesem Buch schrieb, es ist bis ins Kleinste ausgefeilt und man mag es einfach nicht mehr weglegen. Ich hoffe sie schreibt noch mehr Bücher dieser Art !

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

8.2.07 17:12

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


diebecky / Website (11.2.07 23:10)
dieses buch, glaube ich, muss ich unbedingt lesen ... es ist mir jetzt schon öfter begegnet ... ich bin mir sicher, dass es mir auch mal auf dem flohmarkt begegnet ... danke für die meinung zu diesem buch. diebecky